Prüfungen

Prüfungen

Grundsätzlich verfügen wir über eine Reihe von Messinstrumenten und Geräten die uns umfangreiche Untersuchungen von Materialien nach entsprechenden Normen ermöglichen. Dies sind beispielsweise für den Klebstoffbereich:

Prüfungen der Klebekräfte:

  • Stirnzugversuch nach DIN EN 26922
  • Zugscherversuch nach DIN EN 1465
  • Rollenschälversuch nach DIN EN 1464
  • Winkelschälversuch nach DIN 53282
  • Trommelschälversuch nach DIN53295
  • Torsionsversuch nach DIN EN ISO 10954
  • Bestimmung des Kriechverhaltens im
  • Zeitstandzugversuch nach DIN EN ISO 899
  • Bestimmung der Zeitstandfestigkeit nach DIN53284
  • Oberflächenklebrigkeit (nach Kundenvorschrift)
  • Kundenspezifische Prüfaufbauten etc.

Laborberichte:

Downloadbereiche
epple-Download

Der schnelle Zugriff auf technische Informationen und Preise für:

News aus dem Labor

Neues Prüfinstrument zur Teilchengrößenbestimmung

Im Zuge der kontinuierlichen Erweiterung der Prüfmöglichkeiten unserer Analytik verfügt unser Labor neuerdings über ein neues Prüfgerät, dass mittels Laserbiegung die Teilchengröße und Partikelgrößenverteilungen für Dispersionen messen kann. Das Messgerät liefert schnell und absolut verlässlich die Partikelgrößen vom Nanometer- bis zum Millimeterbereich (0,01 - 3500 µm). Hierbei können dispergierte Teilchen in Wasser aber auch in ausgewählten Lösemitteln untersucht werden. Zur Sicherstellung optimaler Mischungen und für technisch einwandfreie Sauberkeit!

Kontakt

E. Epple & Co. GmbH

Hertzstr. 8

D - 71083 Herrenberg

Tel.: +49 (0)7032/9771-0

Fax: +49 (0)7032/9771-50

E-Mail: info@epple-chemie.de