Gießharze

Gießharze

Gießharze bieten zuverlässigen Schutz von Bauteilen vor Umwelteinflüssen und Beschädigungen! Zuverlässig, stabil und dauerhaft.

Ein Gießharz ist ein Reaktionsharz, das vor allem elektronische Bauteile schützt: Vor mechanischen Beschädigungen, Witterungseinflüssen, chemischen Angriffen, Staub und Feuchtigkeit. Zudem erhöhen Gießharze die mechanische Stabilität von Sensoren, Kondensatoren oder ganzer Regel- und Steuereinheiten und verbessern gegebenenfalls die Wärmeableitung dieser Baugruppen.

Je nach Einatzbereich bieten wir Gießharze für hohe oder niedrige Temperaturen, für feuchte oder trockene Materialien und Umgebungen? epple Gießharze gibt es als Ein- und Zweikomponenten-Harze, die entweder auf Epoxiden oder Polyurethanen aufgebaut sind. Je nach Applikation und Einsatzgebiet mit hoher oder niedriger Viskosität, kurzer oder langer Härtungszeit. So können Sie gemeinsam mit unserer Anwendungstechnik aus einer Vielfalt von Möglichkeiten das für Sie passende Material auswählen.

Mit unseren Basis- und Standardprodukten lässt sich bereits eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Und wenn es noch spezifischer werden sollte, passen wir unsere Produkte gerne auf Ihre besonderen Wünsche an. Lassen Sie sich individuell von unseren Technikern beraten – wir freuen uns auf Sie!

nach oben 

Neueste Entwicklungen

Ein Entwicklungsschwerpunkt unserer momentanen Arbeit liegt im Bereich high-tech Gießharze. Unter anderem bieten wir Produkte für chemisch stark

beanspruchte Bauteile z.B. gegenüber Mineralsäuren wie

Schwefelsäure, Salzsäure, Phosphorsäure und organischen Säuren wie Ameisensäure, Essigsäure oder Oxalsäure. Mehr hierzu siehe Gießharze

Kontakt

Technische Leitung

Peter Juszczyk

Tel.: 07032 / 9771-19

Fax: 07032 / 9771-90

E-Mail: Technische Leitung

Anwendungstechnik

Dr. Udo Seemann

Tel.: 07032 / 9771-95

Fax: 07032 / 9771-50

E-Mail: Anwendungstechnik